Fandom

Gokupedia

Zanzōken

311Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Bei der Kampftechnik Zanzōken (jap. 残像拳, ~) erzeugt ein Kämpfer durch seine schnellen Bewegungen ein Nachbild, um seinen Gegner in die Irre zu führen.[1]

Einsätze

  • Muten Roshi setzt die Technik als Jackie Chun im Finale des 21. Tenkaichi Bukōkai ein, nachdem sich sein Kamehame Ha und das von Son Goku als gleich stark erwiesen hat. Es gelingt ihm seinen Gegner nach der Anwendung der zweifachen Zanzōken durch das Herstellen von zwei Nachbildern in eine der Säulen zu kicken, die neben dem Eingang zur Kampfarena stehen.[1]
  • Son Goku durchschaut die Kampftechnik und wendet sie daraufhin selbst erfolgreich gegen Jackie an. Er erzeugt sogar drei Nachbilder und wendet so die dreifache Zanzōken an.[1]

Quellen

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki