Fandom

Gokupedia

Saibaiman

311Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Saibaiman.png

Saibaiman (jap. 栽培マン(サイバイマン), ~) sind Lebewesen, die mit speziellen Samen und ein paar Tropfen Wasser im Erdboden gezogen werden können. Ein einzelner Saibaiman hat eine Kampfkraft von 1200.[1][2]

Als Vegeta und Nappa die Erde überfallen, bringen sie ihre letzten sechs Samen dieser Spezies mit und pflanzen sie in den Boden, damit sie gegen Piccolo, Son Gohan, Kuririn, Yamucha, Tenshinhan und Chao Zu kämpfen. Den Anfang macht Tenshinhan, der dem ersten Saibaiman deutlich überlegen ist und alleine mit phyischen Angriffen an den Rand des K.O.s bringt – wofür er von Vegeta getötet wird.[1][2]

Den zweiten Kampf will Kuririn bestreiten, allerdings drängelt sich Yamucha vor, um seinen Freund zu schützen, denn schließlich wurde Kuririn ja bereits einmal von den Dragon Balls wiederbelebt. Yamucha trägt also den zweiten Kampf aus und hat ebenfalls keine Probleme. Schließlich wendet er sein Kamehame Ha an und wähnt den Kampf für gewonnen. Der Saibaiman ist allerdings noch nicht besiegt und stürzt sich auf Yamucha. Er klammert sich an ihn und sprengt sich selbst, um ihn zu töten.[2]

Traurig und wütend über den Verlust seines Freundes, der offenbar eine Vorahnung hatte und deshalb diesen Kampf auf sich genommen hat, übernimmt Kuririn den dritten Kampf. Er hat allerdings andere Pläne als sich an die Regeln eines Turniers zu halten. Er wendet Kakusandan, mit dem er alle Gegner gleichzietig angreifen kann. Die beiden Sayajin sowie drei der vier Saibaiman werden von diesem Schlag getroffen, letztere sind erledigt. Der übrige greift unvermittelt Son Gohan an, der aber von Piccolo beschützt wird und den Saibaiman mit mit einem Energiestrahl tötet.[2][3]

Kräfte und Fähigkeiten

Quellen

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki