Fandom

Gokupedia

Raumkapsel

311Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Eine Raumkapsel ist eine Art Mini-Raumschiff, welches sehr klein ist (Es passt nur eine Person hinein.) und somit recht schnell ist. Zum ersten Mal tauchen diese Raumkapseln auf, als Radditz auf der Erde landet.

Als er Son-Goku erklärt, dass er ein Saiyajin sei, wird auch schnell klar, das die Bewohner vom Planeten Vegeta, die Tsufurujin, diese Raumkapseln bauten. Die Raumkapsel-"Technologie" wurde von den Saiyajins übernommen, die dann weitere bauten um damit neue Planeten zu erkunden, erobern und diese zu verkaufen. Dies ist auch der Grund, warum Son-Goku auf die Erde gesand wurde. Er sollte die Menschheit ausrotten, damit die Erde zum verkauf freistehen würde. Jedoch verlor er als kleines Kind, bei einem Sturz, das Gedächtnis und wurde somit gutartig. Seitdem steht er mit voller Kraft, hinter der Verteidigung der Erde.

Die Raumkapseln sind auch Bulmas und Dr. Briefs Vorlage, für ihre Raumschiffe, da sie über höchst erstaunliche und neuartige Technologien verfügen. Dr. Briefs baute solch ein Raumschiff und nutzte dazu als Vorlage, die alte Raumkapsel, mit der Son-Goku, als Baby, auf der Erde landete. Son-Goku flog mit diesem Raumschiff zum Planeten Namek, um seinen Freunden zur Hilfe zu kommen und Freezer zu besiegen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki