Wikia

Gokupedia

Erde

Diskussion0
300Seiten in
diesem Wiki
Planet Erde zur Zeit von Son Gokus Ankunft

Der Planet Erde zur Zeit von Son Gokus Ankunft.

Die Erde ist ein Planet in der nördlichen Galaxie und die Heimat der Menschen.

Geschichte

Ereignisse vor Son Gokus Treffen mit Bulma

Vor mehreren hundert Jahren schickt Bibidi den versiegelten Dämonen Boo auf die Erde, um den Planeten mit allen Bewohnern zu zerstören. Doch bevor Bibidi ihm folgen und freilassen kann, wird er vom Kai-Ō Shin getötet, weshalb er für Jahrhunderte auf der Erde versiegelt bleibt.[1][2]

Einige Zeit später erreicht ein Namekianer auf der Flucht vor der Dürre auf seinem Heimatplaneten Namek die Erde und spaltet sein Wesen in einen rein guten Teil und einen rein bösen: Der gute Teil wird Gott, die andere Oberteufel und nimmt den Namen Piccolo an.[3] Der böse Teil wird von Mutaito mit dem Mafuba in einem Reiskocher versiegelt.[4]

Vom Planeten Vegeta aus erreicht schließlich ein Saiyajin-Kind die Erde mit dem Auftrag, die Menschheit auszurotten, damit der Planet meistbietend verkauft werden kann.[5][6][7]


Anmerkungen und Einzelnachweise

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki