Fandom

Gokupedia

Absorption

311Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Cell

Dank seinem Schwanz verfügt Cell über die Fähigkeit der Absorption. Abhängig davon wen er absorbieren will, kann dies auf zwei Varianten erfolgen.

Absorption von Menschen

Wenn Cell Menschen absorbieren will, sticht er sie mit dem Stachel am Ende seines Schwanzes und saugt sie wie ein Insekt aus. Allerdings im Gegensatz zu einem Insekt, die zumeist nur ein paar Tropfen Blut saugen, saugt Cell ihnen ihre Lebensenergie aus, sodass sie, sofern er bis zum Ende kommt, 100%ig sterben. Beim Versuch Piccolo auszusaugen trifft Cell zunächst nur seinen Arm, außerdem ist Piccolo stark genug um sich zu befreien, sodass er nur seinen Arm verliert, den er sich natürlich ohne Probleme wieder heilen kann.

Die Absorption hat den Zweck, dass Cell die Energie seines Opfers übernimmt, um eine Steigerung seiner Kampfkraft zu erzielen. Der Umfang dieses Kraftzuwachses wird durch seine Auseinandersetzungen mit Piccolo deutlich.

Bei der ersten Begegnung ist Piccolo deutlich stärker, sodass Cell fliehen muss, um nicht getötet zu werden. Als sie sich zum zweiten Mal begegnen hat Cell so viele Menschen absorbiert, dass er Piccolo mit einem Schlag das Genick bricht.

Cell ist in seiner ersten Form wie bekannt "unperfekt". Die kleinsten Kraftquellen die Cell zur Steigerung seiner Kampfkraft absorbiert, sind Menschen. C17 und C18 absorbiert er, weil sie einen unbegrenzten Energiespeicher zur Verfügung haben und er dadurch seine Entwicklung abschließt und seine perfekte Form erreicht.

Absorption von Cyborgs

Um vollkommen zu werden, benötigt Cell natürlich auch die Cyborgs C17 und C18. Diese absorbiert er allerdings auf eine andere Art und Weise. Er öffnet die Spitze seines Schwanzes, sodass er keinen Stachel mehr hat, um sie auszusaugen, sondern sie durch die Öffnung komplett verschlingen kann.

Diese Absorption sorgt für einen weit aus größeren Kraftzuwachs als, jene von den Menschen. Nachdem Piccolo fast getötet wurde, greift C16 ein, der zunächst deutlich stärker ist. Als es Cell allerdings gelungen ist C17 zu absorbieren, ist er auch ihm haushoch überlegen und zerfetzt sein Gesicht mit einer einzigen Energiewelle.

Dieses Szenario spielt sich anschließend nochmal ab, als er gegen Vegeta kämpft, der erst viel stärker ist, aber nach der Absorption von C18 keine Chance mehr hat.

In seiner vollkommenen Form hat sich Cells Schwanz zu einem Rudiment zurück entwickelt, das nicht mehr in der Lage ist Menschen zu absorbieren.Aber einmal nutzt Cell seine Absorbstion Fähigkeit um Son-Goku in der Staffel GT (aber das ist eine andere Geschichte)aber das ging in die Hose weil Son-Goku in letzter Sekunde retten konnte.Es dient nun nur noch, um Baby-Cells zu erschaffen.

Boo

Auch Boo verfügt über die Fähigkeit der Absorption. Und genau wie Cell auch in zwei verschieden Ausführungen. Der Grund für die verschiedenen Varianten ist hier allerdings ein anderer.

Schokolade

Variante eins ist, dass er seine Opfer in Schokolade oder andere Süßigkeiten verwandelt, um sie anschließend zu essen. Bei dieser Technik wird meistens allerdings keine Kraftübertragung hervorgerufen, sodass sie im Prinzip nur den Zweck hat den Feind zu töten.

Bei einer Anwendung, welche erfolgt als aus Boos Zorn eine Kreatur der Bosheit entstanden ist, ist dies anders. Da er die Kreatur, die stärker ist als er, vernichten will, versucht er sie zu verwandeln. Diese jedoch schafft es die Energiewelle zurück zuwerfen, sodass Boo verwandelt und gegessen wird. Das hat zur Folge, dass die Kreatur nun auch rosa wird und als "Superboo" nochmal um vieles stärker ist.

Schleimabsorption

Die andere Technik, mit der Boo Gegner absorbieren kann, ist die, dass er sie in Schleim seines Körpers einwickelt, um anschließend, durch seine Regeneration, seinen Schleim wieder zu seinem Körper hinzuzufügen. Diese Variante dient tatsächlich dem Kraftzuwachs. Und ebenso wie bei Cells Cyborgabsorbtion, wird hierbei das Opfer nicht getötet.

Charakteristisch an dieser Technik ist, dass Boo danach immer eine optische Eigenschaft des Absorbierten übernimmt. So bekommt er zum Beispiel Piccolos, Gotenks' bzw. Son-Gohans Oberteil, nachdem er sie absorbiert hat. Hierbei ist zu beachten, dass er bei mehreren gleichzeitig erfolgten Absorbtionen das Outfit des Stärksten Opfers übernimmt. Die Tatsache, dass er zu Beginn so fett war ist dadurch zu begründen, dass er einen sehr fetten Kaioshin absorbiert hat.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki